Unser Kursangebot für Ihre Schule:


Selbstwert- und Präventionskurs ab Klassenstufe 1


Der Kurs findet an 6 Tagen für jeweils 45 Minuten statt. Zwischen den Kurstagen sollte jeweils eine Woche Zeit liegen. Die Kurstermine können aber auch individuell abgestimmt werden. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie hierzu Fragen haben.






Inhalte 1. Kurstag (45 min)



Abgrenzen in der Familie

  • Gefühle erkennen
  • Kursregeln
  • Körpersprache
  • Bewegung
  • Abgrenzungsübungen
  • Rollenspiel erarbeiten und durchführen
  • Elternbrief und Übungsblätter





Sie möchten Informationen zu allen Kursinhalten?

Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie direkt ein unverbindliches Beratungsgespräch!









Konditionen
und Fördermöglichkeiten


 Pro Kind 70,00 Euro für die gesamten 6 Kursstunden

Inklusive: Arbeitsmaterialien, Vor- und Nachbereitung mit Evaluierung, Elternabend
(Rechnungsstellung an die Schule)

 

 Finanzierungsmöglichkeiten können sein: 

Förderverein der Schule
Crowdfunding
Spendenaktionen durch Veranstaltungen
Privatpersonen
Verbände (VdU)
Gemeinden der Schüler*innen etc.




Ihre Vorteile

mit dem Selbstwert- und Präventionskurs von Muckis im Herzen e.V.


  Sie bieten den Kindern Ihrer Schule zusätzlich ein Programm, das sie stärkt und befähigt,
zufrieden und selbstbestimmt den (Schul-)Alltag zu meistern und Selbstverantwortung zu übernehmen.


    Die Eltern werden gut informiert und mit ins Boot geholt,
so dass sie ergänzend hinter der Veränderung stehen können. 


   Das Pädagogische Fachpersonal Ihrer Schule kann das Ganze unterstützend miterleben.


   Es gibt absolute Klarheit über die Abwicklung und
einen erprobten Strukturaufbau des Kurses.


   Sie bestimmen den Zeitpunkt, der sich gut in den Stundenplan einfügt.
Der Kurs ist integraler Zusatz des Schulunterrichts, wie Schwimmen, Verkehrserziehung etc. 


   Vor Beginn des Kurses werden Eltern und Lehrer*innen über das Programm genau informiert.
Zum Abschluss gibt es ein Eltern- und Lehrer*innen-Feedback. 


   Sie haben eine professionelle Begleitung und Unterstützung durch zertifizierte Trainerinnen. 


Interesse? Machen Sie jetzt den ersten Schritt!


Kontaktieren Sie uns:
Telefon: 089 44 23 99 99
E-Mail: CGFmbmdIZX1rY2F7JWFlJWBtenJtZiZsbQ@nospam








empty